InfoSehr geehrte Sportkameraden,

der Niedersächsische Eissport-Verband schreibt einen Pokalwettbewerb unter der Leitung des NEV für alle interessierten Seniorenmannschaften aus. teilnahmeberechtigt sind Mannschaften, die in ihrem regulären Meisterschaftsspielbetrieb maximal in der Regionalliga gemeldet haben.

Spielsperren durch z.B. Matchstrafen aus dem Meisterschaftsspielbetrieb sind zu beachten, Disziplinarstrafen werden gesondert gezählt. Die Teilnehmer unterwerfen sich der Sportgerichtsbarkeit des NEV.

Die Meldegebühr beträgt 100,- Euro, darin ist die Lizenzgebühr für die elektronische Spielberichtsführung via Hockeydata bereits enthalten.
Die Meldung muss bis zum 31. Juli 2018 an Götz Neumann, Ahornstraße 15, 38239 Salzgitter
E-MAIL Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | FAX 05341 401042 per E-Mail (bevorzugt), Fax oder Post erfolgen. Das entsprechende Formular ist dieser Ausschreibung beigefügt.

Der Spielmodus (Gruppeneinteilung, KO-Runden usw.) wird anhand der Anzahl eingegangener Meldungen ermittelt. Angedacht ist wie in der Vorsaison eine Gruppenphase mit drei bis vier Mannschaften je Gruppe, die in einer Einfachrunde die Gruppenersten ermitteln, welche wiederum in weiterführenden KO-Runden zum Pokalsieger führen.

Ausführliche Durchführungsbestimmungen folgen in den nächsten Tagen und stehen dann hier auf der Homepage des NEV (www.lev-niedersachsen.de) zur Verfügung bzw. können per E-Mail beim Wettbewerbsleiter Götz Neumann angefordert werden.